Zack Design

 
 
 
 

Die Produktion eines jeden Möbelstücks unterteilt sich im wesentlichen in zwei aufeinander folgende Phasen, überwiegend maschinelle Vorfertigung und die fast ausschließlich manuelle Endfertigung des Produkts. Alle diese Arbeitsschritte werden in unserem Werk in Untersiemau-Scherneck, im Coburger Land, ausgeführt.


Das ausdruckstarke, unverwechselbare Design unserer Möbel rückt diese automatisch in den Mittelpunkt des Raumes. Die Formgebung ermöglicht die geschmackvolle Kombination mit Möbeln unterschiedlichster Stilrichtungen von modernen Einrichtungen in Hochglanzlack-Optik bis hin zu antiken Möbeln. - Ein Aspekt, der angesichts der Langlebigkeit unserer Produkte nicht zu unterschätzen ist. Denn letztlich tragen die Möbel aus unseren Werkstätten die Anlagen in sich, auch noch Ihren Kindern und Kindeskindern Freude zu bereiten.

 
 
Zack Design
 
 

AUF KURZE UND LANGE SICHT DIE BESSERE WAHL


Die wichtige Frage der Nachhaltigkeit wird heutzutage gerne auf die verarbeiteten Materialien reduziert, also die verantwortungsvolle und bestandserhaltende Gewinnung der Hölzer im Rahmen einer "nachhaltigen Forstwirtschaft". Dass für die Produkte von ZACK DESIGN ausschließlich Hölzer aus nachhaltiger Forstwirtschaft verarbeitet werden, erachten wir als selbstverständlich.


Ebenso bedeutsam ist jedoch nach unserer Überzeugung auch die Nachhaltigkeit der Produktion im gesellschaftlichen Sinne, nämlich im Hinblick auf die Erhaltung von Arbeitsplätzen im eigenen Land. Im Gegensatz zu den meisten anderen Anbietern von Möbeln und Einrichtungen aus Massivholz importieren wir unsere Möbel nicht aus Osteuropa oder Asien, sondern produzieren diese zu 100% in Deutschland, in unseren eigenen Werkstätten bei Coburg in Franken.

 
 
 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen